Willkommen

Bei den Leisen Tönen. Manchmal braucht es einen Blog, um sich Luft zum Denken zu verschaffen. Keine Steckenpferde, Hobbies oder sonstiges Spezielles, nur Luft zum Denken.

Kontakt

shhhhtwoday(at)googlemail.com

Aktuelle Beiträge

Astrid Lindgren: Kalle...
Astrid Lindgren: Kalle Blomquist lebt gefährlich, Verlag...
Shhhhh - 28. Mai, 20:30
Fich
mit Michgemüse.
Lo - 2. Jun, 00:20
Er
meinte Fich. ...tennadelsarg. Twodays Beerdigung.
pathologe - 1. Jun, 08:21
Fisch?
Ich riech' nix. ;-)
Lo - 1. Jun, 07:37
Tschüß
...und danke für den Fisch.
Shhhhh - 1. Jun, 06:45

User Status

Du bist nicht angemeldet.
nömix - 16. Jul, 07:32

Mit dem Urteil (Substantiv mhd., ahd. urteil[i] ) verhält es sich gleichermaßen, und die Urteilsfindung* gestaltet sich recht schwierig, weil die Urteile ziemlich klein sind: Urteilchen sozusagen.

Shhhhh - 16. Jul, 09:12

Dem Urteil muss, denke ich, über kurz oder lang ein eigener Artikel gewidmet werden. Danke, für diesen Hinweis, das wirft ein völlig neues Licht auf bestimmte Teile.
pathologe - 16. Jul, 15:02

Sie

wollen sich wohl der Ursachenforschung verschreiben?
Shhhhh - 16. Jul, 15:14

Das muss ich wohl. Die heutige Verwendung des Wortes Urlaub als schlichtes Abstrakta - ähnlich wie Liebe - zwingt mich geradezu, mit dem Vorurteil der "amtlichen" Wortherkunft aufzuräumen.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Suche

 

Status

Online seit 3965 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09

Credits


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Blogverzeichnis Creative Commons Lizenzvertrag
Shhhhh.

Alles nur Theater
Auf Spatzen geschossen
Auslaufmodell Buch
Den Ball gespielt
Der alltägliche K(r)ampf
Die kleine Form
Gedankeninseln
Geldregierung Arbeitsplatz
Gelegenheitslyrik
HaCK
Herr Fischer
Klassenraum
Links
Mensagespräche
Nichts Spezielles
Ohne Brille
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren